Erdbeer-ABC

Unser
    Erdbeer-ABC

Sie sind hier: 

Erdbeer-ABC

Hier finden Sie viele Begriffe rund um die Erdbeere und den Erdbeer-Anbau mit ihrer jeweiligen Bedeutung oder Erklärung. Bedienen Sie sich einfach des nachstehenden Alphabets:

Erdbeer-ABC

G

Gesund

Erdbeeren schmecken nicht nur köstlich, sondern sind extrem gesund. Zum einen beinhalten Erdbeeren einen hohen Vitamin C-Gehalt. Isst man 100 gramm Erdeeren am Tag, hat man 90 Prozent seines Vitamn-C-Bedarfes schon gedeckt. Zudem sind Erdbeeren besonders kalorienarm, das heißt man kann diese essen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Wertvolle Spurenelemente und Mineralstoffe runden den besonders gesunden Charakter der Erdbeere ab.

Geschichte

Archäologische Funden lassen den Schluss zu, dass schon die Menschen in der Steinzeit Erdbeeren gegessen haben. Aber erst im Mittelalter wurde die Erdbeeren kultiviert. Aber nicht die Erdbeeren, wie wir sie heute kennen, sondern die wesentlich kleineren Walderdbeeren. Erst im 18. Jahrhundert entstand die heutige Gartenerdbeere durch Kreuzungen.

Weitere interessante Themen

Saisonarbeit

Wir suchen jedes Jahr nette und offene Menschen für unser Verkaufsteam.

Erfahren Sie mehr

Rezepte vom Hof

Erdbeersorbet - die eiskalte Verführung. Erdbeerwolken - Genüsse zum dahinschweben.

Zu den Rezepten

Erdbeeranbau

Verschiedene Kulturverfahren ermöglichen Erdbeeren ganzjährig zu ernten.

Erfahren Sie mehr